✔ Verkauf nur an Gewerbetreibende | ✔ Lieferung in die Schweiz und nach Liechtenstein | ✔ 10% Rabatt ab einem Einkauf von CHF 150.–

Natriumhypochloritlösung 13/14%
Natriumhypochloritlösung 13/14%
Natriumhypochloritlösung 13/14%
Natriumhypochloritlösung 13/14%
Natriumhypochloritlösung 13/14%
Natriumhypochloritlösung 13/14%
Natriumhypochloritlösung 13/14%
Natriumhypochloritlösung 13/14%

Natriumhypochloritlösung 13/14%

Normaler Preis CHF 61.95
Stückpreis  pro 

Marke IMPAG AG
Name Natriumhypochloritlösung 13/14% für industrielle und technische Anwendungen
Name nach IUPAC Kaliumhypochlorit
Andere Namen Javelwasser oder Kaliumhypochloritlösung
Aspekt klare, farblose, viskose Flüssigkeit
Dichte 1.2350
CAS Nummer 7681-52-9
EINECS Nummer 231-668-3
ADR UN 1791 HYPOCHLORITLÖSUNG , 8, II (E) UMWELTGEFÄHRDEND


Anwendung

Javelwasser ist eine wässrige Lösung von Kalium- oder Natriumhypochlorit mit antimikrobieller und bleichender Wirkung. Es wird hauptsächlich zur Reinigung, Desinfektion und zum Putzen angewendet. Javelwasser ist sehr giftig für Wasserorganismen, reizend und darf nicht mit Säure gemischt werden.

Sicherheitsdatenblatt

Download PDF: 
Deutsch | Englisch | Französisch

Gefahrenhinweise

  

Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase

Sicherheitshinweise

Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Verursacht schwere Augenschäden.
Sehr giftig für Wasserorganismen.
Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.
Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz
tragen.
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar):
• Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen.
• Haut mit Wasser abwaschen / oder duschen.
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN:
• Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
• Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase.